Silke Natho

 Schauspielerin und Sprecherin

im TV, Theater und Funk

 

 

 Silke Natho @ wikipedia

 

 More Videos & Fotos @  www.CrewUnited.de 

NEWS

2018    5 Frauen - Paula & die Societyladies     Rolle Paula Richter (HR,10 DT)   Regie: Jörg Schmidt, Volker Schwab , RTL, Ausstrahlung ca 24 KW

 

Oper Köln, "Soldaten, Rolle: Mme Roux,  Regie Carlos Padrissa, Premiere 29.4.18

Oper Köln, "Schnittstellen"  Lesung, Text von Lilian Peter, Regie Oliver Klöter, Premiere 6.5.18

Silke Natho, gebürtig aus Norddeutschland, absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Schauspielschule des Theaters >Der Keller< in Köln. Seitdem übt sie eine umfangreiche Tätigkeit in den Bereichen Theater, Funk und Fernsehen aus. So stand sie u. a. am Düsseldorfer Schauspielhaus (Ionesco »Die Nashörner«), am Atlantis Theater Köln (Titelrollen in Kleists »K.äthchen von Heilbronn« und Wedekinds »Lulu«, Serpentina/Veronica in »Der goldene Topf«), beim Barock-Festival NRW (Gozzi »Die Liebe zu den drei Orangen«), an der Landesbühne Neuwied (Kunigunde in »Käthchen von Heilbronn«) und an der Studiobühne Köln (Camut »Seelensprung«) auf der Bühne. Ihre Fernsehtätigkeit umfasst Auftritte in Serien wie »SOKO Wismar«, »Lindenstraße«, »Das Haus Anubis« und »Klinik unter Palmen«. Seit 1998 ist sie außerdem in zahlreichen Hörspielproduktionen des WDR zu hören. Der Kurzfilm »On Air« — ein Thriller, in dem sie unter der Regie von Carsten Vauth die weibliche Hauptrolle verkörperte — wurde unter anderem beim Landshuter Kurzfilmfestival gezeigt. Im Herbst 2017 ist sie am Kölner Horizont Theater wieder in dem Zwei-Personen-Stück »Antichrist« von Lars von Trier (nominiert für den Kölner Theaterpreis 2015) zu sehen. Regelmäßig übernimmt sie auch an der Oper Köln darstellerische Aufgaben, zuletzt in Franz Schrekers »Die Gezeichneten«, nun als >Heilige Jungfrau< in Richard Wagners »Tannhäuser«.

 

Silke Natho Showreel 2017

Lesung in der Oper Köln 2018

Syncron -Silke Natho ist June das Seepferdchen